Seminare und Genuss

Hier erhalten Sie einen Überblick zu den aktuellen Kursen im Gemeindehaus Eppenschlag. 

Einfach durchblättern

In diesem Flyer finden Sie alle Seminare in unserem Gemeindehaus Eppenschlag.
Viel Spaß beim Anschauen.

Grillen Indoor

Ort: Gemeindehaus Eppenschlag 

Wie wäre es mit Grillen drinnen?

Das Ziel dieses Kurses ist es, Handlungssicherheit im Umgang mit verschiedenen Grillgeräten (Sous vide, Beefer, Dutchoven und klassisches „Pfannensteak“) und unterschiedlichen Fleischsorten, u.a. dem Wagyu-Rind aus Neudorf, von regionalen Landwirten und Metzgern zu bekommen.

Außerdem lernen Sie aus „untypischen Grillstücken“ gute Grillgerichte zu machen.

Materialkosten für Lebensmittel in Höhe von ca. 10-15 € pro Person werden vom Dozenten eingesammelt.

Termin
Samstag, 28.Januar 2023
10:00 – 16:00 Uhr


Leitung

Florian Götz

Gebühr

55,00 €/Materialgeld 10-15,00 € für Lebensmittel

Anmeldung

Kursnummer: 222370G36

Rund um die alten Kräuter-, Heil- und Hausmittel

Ort: Gemeindehaus Eppenschlag 

Heiße Kräuterumschläge, Krautwickel, Kräuterheilpaste, Kräutertees usw.
Früher hat man sich oft in der Familie selbst geholfen und die Oma oder Mama hatte für jede Krankheit ein Kraut.Lassen Sie sich von unserer Kräuterpädagogin Monika Bauer in die geheimnisvolle Welt der Heilkräuter entführen.

Termin
Freitag, 10.Februar 2023
Beginn: 17:00 Uhr


Leitung

Monika Bauer
Kräuterbäuerin und -pädagogin

Gebühr

15,00 €
(Seminar- und Materialkosten 10,00 €, Gemeindehaus-Benutzungsgebühr 5,00 €)

Bitte direkt bei der Seminarleitung in bar

Heumilchkäse & Wein

Ort: Gemeindehaus Eppenschlag 

Lernen Sie besondere Käsespezialitäten kennen und ihre korrespondierenden Weine, Weiß und Rot. Wir kochen zusammen Bayerwald-Käserösti mit hausgebeizter Klopferbach Lachsforelle, lauwarmen Romanesco-Röschen an frisch aufgeschlagener, feinwürziger Sauce Bearnaise. Passend dazu gibt es ein Heumilchkäse-Tasting mit passendem Wein und eine kräftige Ochsenmarkkraftbrühe mit Kaspress-Knödeln.

Bitte mitbringen: Kochschürze, Geschirrtuch, Notizblock


Termin
Montag, 27.02 2023
Beginn: 17:00 Uhr


Leitung

Reinhold Köpf, Käsereifachmann

Peter und Christian Schmid, Küchenmeister und Koch

Gebühr

19,00 €
(Seminar- und Materialkosten 14,00 € inkl. Wein und Wasser, Gemeindehaus-Benutzungsgebühr 5,00 €)

Bitte direkt bei der Seminarleitung in bar

Basic-Kochkurs mit Michaela Weber

Ort: Gemeindehaus Eppenschlag 

Heute kochen wir zusammen eine Lamm-Jus/-sauce mit einem zart gebratenen Lammrücken von der Schäferei Heyn, dazu ein feines Kartoffelgratin mit regionalem Ofengemüse.

Frau Weber führt Sie in die Grundthematik unserer Haushaltsküche ein, so dass Sie aus relativ einfachen Zutaten ein hochwertiges Gericht zaubern können. Das Wichtigste beim Kochen sind die Grundbestandteile und die Gewürze. Bei der anschließendenVerköstigung unseres Wildgerichtes wird ein korrespondierender Rotwein gereicht.

Freuen wir uns auf ein einmaliges Seminar mit unserer Dozentin Michaela Weber aus Eppenschlag.

Bitte mitbringen: Küchenschürze, Notizblock

Termin
Donnerstag, 23.März 2023
Beginn: 17:00 Uhr


Leitung

Michaela Weber

Gebühr

19,00 €
(Seminar- und Materialkosten 14,00 € inkl. Wein und Wasser, Gemeindehaus-Benutzungsgebühr 5,00 €)

Bitte direkt bei der Seminarleitung in bar

Kräuter aus Haus und Garten

Ort: Gemeindehaus Eppenschlag

Heiße Kräuterumschläge, Krautwickel, Kräuterheilpaste, Kräutertees usw.
Früher hat man sich oft in der Familie selbst geholfen und die Oma oder Mama hatte für jede Krankheit ein Kraut.
Lassen Sie sich von unserer Kräuterpädagogin Monika Bauer in die geheimnisvolle Welt der Heilkräuter entführen.

Bitte mitbringen: Küchenmesser, Küchenschürze, kleinen Behälter & Notizblock

Termin
Freitag, 24.März 2023
Beginn: 16:00 Uhr


Leitung

Monika Bauer
Kräuterbäuerin und -pädagogin

Gebühr

15,00 €
(Seminar- und Materialkosten 10,00 €, Gemeindehaus-Benutzungsgebühr 5,00 €)

Bitte direkt bei der Seminarleitung in bar

Käse selber machen ist (k)eine Wissenschaft
(Buchbar direkt über die VHS)

Ort: Gemeindehaus Eppenschlag 

Käse aus der eigenen Küche ist ein Beitrag zum nachhaltigen Wirtschaften. Regionale Milch wird ohne lange Transportwege oder Lagerung direkt verarbeitet und es fällt kein Verpackungsmüll an. Im Kurs lernen Sie mit einfachsten Mitteln, die in jedem Haushalt vorhanden sind, leckeren Käse selber zu machen.

Bitte mitbringen: 5 Liter Edelstahl-Kochtopf und 5 Liter Rohmilch (Kuh-, Schafs- oder Ziegenmilch) in Bioqualität.
Materialgeld 6,- € für Zubehör.

Termin
Donnerstag, 20.April 2023
Beginn: 17:00 – 21:00 Uhr

Anmeldeschluss: 17.04.2023

Leitung

Martina Kirchpfening
Sozialpädagogin, Sozialbetriebswirtin, Selbstversorgerin, Vors. Zeitwende e.V.

Gebühr

65,00 €

Materialgeld 6,- € für Zubehör

Anmeldung

Kursnr.: 370-E04

08552 / 57-3300

Kräuterführung

Ort: Großmisselberg

Heute entführt Sie unsere Kräuterbäuerin Monika Bauer in einen ehemaligen Hohlweg um mit Ihnen eine Kräuterführung in ihrem Heimatort Großmisselberg zu unternehmen. Sie suchen am Wiesenrand, in Gesteinsschichten, am kargen Boden, wo die Kräuter wachsen und gedeihen und lernen die Namen und Bezeichnungen der zahlreichen Kräuter und vor allem wofür Sie sie verwenden können.

Gerade in der heutigen Zeit ist die Auseinandersetzung mit ganzheitlicher, gesunder Ernährung unserer Vorfahren wieder wichtiger denn je. Diese haben sich gerade im Frühjahr mit Vitaminen, Mineralien und Essenzen aus der Kräuterküche gestärkt.

Termin
Freitag, 21.April 2023
Beginn: 17:00 Uhr


Leitung

Monika Bauer
Kräuterbäuerin und -pädagogin

Gebühr

10,00 € inkl. Kräuterkostprobe

direkt bei Monika Bauer entrichten

Anmeldung

Monika Bauer, Großmisselberg
08554 / 3265 oder
0170 / 11 39 182

Grillen Indoor
(Buchbar direkt über die VHS)

Ort: Gemeindehaus Eppenschlag 

Wie wäre es mit Grillen drinnen? Das Ziel dieses Kurses ist es Handlungssicherheit im Umgang mit verschiedenen Grillmöglichkeiten (Sous vide, Beefer, Dutch oven und klassisches „Pfannensteak“) und unterschiedlichen Fleischsorten, unter anderem dem Wagy u-Rind aus Neudorf, von regionalen Landwirten und Metzgern zu bekommen.

Außerdem lernen Sie aus „untypischen Grillstücken“ gute Grillgerichte zu machen.

Materialkosten für Lebensmittel in Höhe von ca. 10-15,- € pro Person werden vom Dozenten eingesammelt.

Termin
Samstag, 22.April 2023
Beginn: 10:00 Uhr


Leitung

Florian Götz

Gebühr

55,00 €/Materialgeld 10-15,00 € für Lebensmittel

Anmeldung

Kursnr: 370-G06

08552 / 57-3300

Basic-Kochkurs mit Michaela Weber

Ort: Gemeindehaus Eppenschlag 

Heute kochen wir mit Ihnen einen Klopferbach-Saibling im Dialog mit frischem Spargel, Kräutern und feinen Butterkartoffeln.

Bei diesem Seminar bereiten wir den Saibling einmal im Ganzen im Backofen und einmal filetiert in der Pfanne zu. Ein wunderschönes Frühlingsmenü, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten! Sie kochen nicht nur, Sie dürfen auch degustieren. Michaela Weber, unsere Dozentin aus Eppenschlag, wird Ihnen die Feinheiten der Haushaltsküche näherbringen und Ihnen die Kunst der Saucenherstellung, ein wichtiges Basic in der Küche, vermitteln.

Bitte mitbringen: Küchenschürze, Notizblock

Termin
Donnerstag, 04.Mai 2023
Beginn: 17:00 Uhr


Leitung

Michaela Weber

Gebühr

19,00 €
(Seminar- und Materialkosten 14,00 €, Gemeindehaus-Benutzungsgebühr 5,00 €)

Bitte direkt bei der Seminarleitung in bar

Grillen Outdoor
(Buchbar direkt über die VHS)

Ort: Gemeindehaus Eppenschlag 

Für alle „Grillmeister“ und solche die es werden wollen. Von Grillen über Backen bis hin zum Räuchern. Das Ziel dieses Kurses ist es, Handlungssicherheit im Umgang mit verschiedenen Grillgeräten (Kugelgrill, Dutch oven, Wassersmoker) und unterschiedlichen Fleischsorten, u.a. dem Wagy u-Rind aus Neudorf, von regionalen Landwirten und Metzgern zu bekommen.

Außerdem lernen Sie aus „untypischen Grillstücken“ gute Grillgerichte zu machen.

Materialkosten für Lebensmittel in Höhe von ca. 10-15 € pro Person werden vom Dozenten eingesammelt.

Termin
Samstag, 13.Mai 2023
Beginn: 17:00 Uhr


Leitung

Florian Götz

Gebühr

55,00 € /Materialgeld 10-15,00 € für Lebensmittel

Anmeldung

Kursnr: 370-G08

08552 / 57-3300

Manche mögen’s heiß! – Fanie’s Single Kochkurs
(Buchbar direkt über die VHS)

Ort: Gemeindehaus Eppenschlag 

Schon Dalei Lama prophezeite: „Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen.“ Kaum etwas verbindet Menschen so sehr, wie das gemeinsame Kochen und Genießen eines guten Essens. Gemeinsam Kochen ist nicht nur geteilte Arbeit, sondern auch doppeltes Vergnügen – wenn man im Gleichtakt Kräuter hackt, gelingen Gespräche und Gerichte noch besser. Sie vergießen zusammen Tränen über den Zwiebeln, erröten leicht über dem Dampf des Nudelwassers und verzweifeln über zu viel Pfeffer im Salat. Kurz gesagt, Sie lernen einander so kulinarisch besser kennen und probieren zusammen neue Rezepte aus und das Beste ist, Sie lernen dabei noch gleichgesinnte Genießer aus Ihrer Nähe kennen. Seien Sie dabei in Fanie´s Single Kochkurs und verbringen Sie einen tollen lustigen geselligen Abend mit gutem Essen!

Termin
Samstag, 17.Juni 2023
Beginn: 18:00 Uhr


Leitung

Stefanie Schmid- Kölbl

Gebühr

44,00 €

Anmeldung

Kursnr.: 370-E12

08552 / 57-3300

Heumilchkäse & Wein

Ort: Gemeindehaus Eppenschlag 

Lernen Sie besondere Käsespezialitäten und ihre korrespondierenden Weine kennen, Rosé und Rot. Wir kochen zusammen ein Ingwer-Lauch-Kartoffel-Käse-Gratin mit hausgebeizter Klopferbach Lachsforelle an frisch aufgeschlagener, feinwürziger Sauce Bearnaise. Passend dazu gibt es ein Heumilchkäse-Tasting mit passendem Wein und handgeschabte Käsespätzle ‚Allgäuer Art‘ mit Feldsalatröschen an Kartoffeldressing.

Bitte mitbringen: Kochschürze, Geschirrtuch, Notizblock


Termin
Montag, 16.Oktober 2023
Beginn: 17:00 Uhr


Leitung

Reinhold Köpf, Käsereifachmann

Peter und Christian Schmid, Küchenmeister und Koch

Gebühr

19,00 €
(Seminar- und Materialkosten 14,00 €, Gemeindehaus-Benutzungsgebühr 5,00 €)

Bitte direkt bei der Seminarleitung in bar

Basic-Kochkurs mit Michaela Weber

Ort: Gemeindehaus Eppenschlag 

Thema: Wild! Herstellung der Grundsoße, einer Wild-Jus / -Sauce, im Dialog mit einem frisch gebratenen Hirschrücken mit zart schmelzendem Kartoffelgratin und regionalem Ofengemüse. Heute bereiten wir mit Ihnen eine Grundsoße aus den Bestandteilen der Knochen des Hirschrückens zu. Wir zeigen Ihnen wie man den Hirschrücken zartrosa brät und entsprechend tranchiert.

Michaela Weber, unsere Dozentin aus Eppenschlag, wird Ihnen alle Tipps und Tricks der Haushaltsküche zeigen um hier mit einfachen, regionalen Produkten ein wunderschönes, herbstliches Menü zu zaubern.

Bitte mitbringen: Küchenschürze, Notizblock

Termin
Donnerstag, 19.Oktober 2023
Beginn: 17:00 Uhr


Leitung

Michaela Weber

Gebühr

19,00 €
(Seminar- und Materialkosten 14,00 €, Gemeindehaus-Benutzungsgebühr 5,00 €)

Bitte direkt bei der Seminarleitung in bar

Neue Seminare anmelden

Sie möchten Seminare zum Thema gesunde Ernährung, regionale Lebensmittel, heimische Wildkräuter oder Koch- und Backkurse bei uns  im Gemeindehaus halten?

Rezepte Sammlung

vom Erlebnis Bauernmarkt am 02.September 2022

Käsen im Haushalt
und Rezept für
„Grillkäse“ 

von Martina Kirchpfening

Rezept für „Hausgemachte Bandnudeln
mit Bayerischem-Pesto, gebratene Zucchini- Cannelloni 
mit Saibling und würzigem BIO Käsetopping“


von Stefanie Schmid-Kölbl

Rezept für „Eppenschlager Saibling in knuspriger Hanfsamen Panade
mit frischen BIO Kräuter-Birnen-Ziegenkäse Salat
mit Meerrettich Dip“

von Stefanie Schmid-Kölbl

Eindrücke der vergangenen Seminare

Mit Lamm und Spargel in den Frühling

Schupfnudeln zubereiten

Mit Lamm und Spargel in den Frühling

Spätzle kochen

Mit Lamm und Spargel in den Frühling

Seminarleitung: Familie Schmid

Mit Lamm und Spargel in den Frühling

Zubereitung der Sauce

Mit Lamm und Spargel in den Frühling

Vorbereitung Lamm

Mit Lamm und Spargel in den Frühling

Gemeinsames Essen